Kontaktformular
Login
Vertriebsinnendienst-Check
Ist Ihr Vertriebsinnendienst sein Geld wert?
Vertriebsinnendienst-Check

Entspricht Ihr Kundenservice noch der aktuellen Erwartungshaltung der Kunden und den Markterfordernissen?

Ist Ihr Unternehmen in den letzten Jahren stark gewachsen? Mussten Sie strategische Richtungswechsel vornehmen? Hatten Sie einen Generationenwechsel in der Führung? Waren Sie in der Vergangenheit starken Marktveränderungen unterworfen? Haben Sie vor ein Changemanagement-Projekt zu starten?

Dann ist es an der Zeit Ihren Kundenservice den neuen Bedingungen anzupassen. Wir analysieren und geben Ihnen einen Überblick über die Stärken und Schwächen Ihres Vertriebsinnendienstes. Außerdem erhalten Sie einen Maßnahmenkatalog mit Prioritätenvorschlag zur Eigenverwendung.

Selbstverständlich können Sie uns in der Umsetzung auch mit der Projektleitung oder der gesamten Umsetzung beauftragen.

Erhalten Sie die Bestätigung für Ihre Organisation und Ihre Prozesse oder einen prägnanten Maßnahmenkatalog, um die nächsten Jahre Ihre Prioritäten anderweitig einzusetzen.

Inhalte Vertriebsinnendienst-Check

Das checken wir:

Effizienz­steigerungs­potentiale

 

Moderni­sierung

 

Erhöhung Service­qualität

 

Prozess­optimierung

 

Inter­nationali­sierung

 

Verlust­ver­meidung und Umsatz­stei­gerung

 

0 Jahre
Erfahrung
0
Projekte
0 %
Aktive Weiterempfehlungen

Ich garantiere Ihnen wertvolle Erkenntnisse und sofort umsetzbare Handlungsempfehlungen.
Rufen Sie mich an - ich freue mich auf Ihre Fragen.

Bernhard Reindel
Geschäftsführender Gesellschafter

040 - 41 32 99 - 140
Ich bevorzuge
Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

Einige unserer Kunden

Siemens PAYBACK Fleurop EON Kraft Foods SMA Nestlé Velux Melitta Office Depot Axel Springer IFU Porsche Panasonic Pilkington ZF Autodesk Beiersdorf Douglas DuMont Schauberg Weight Watchers Thomas Cook F.A.Z. Rheinische Post Budnikowski Madsack Stuttgarter Zeitung Stromnetz Berlin

 

© All rights reserved GUTES CONSULTING GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.